Vielen Dank für Ihr Interesse un unserem Kurs.

http://pdrtream.com

Inhalt

Selbstverteidigung findet nicht in der Leere und Ordnung eines Dojos statt, sondern innerhalb diffuser und bisweilen ungünstiger Lagebedingungen. Nicht selten kann es dazu kommen, dass wir uns dabei in besonders brenzligen Positionen befinden, zum Beispiel sitzend oder durch räumliche Enge unvorteilhaft ausgerichtet. Diese Veranstaltung stellt entsprechende Probleme vor und bietet ein strategisches Grundgerüst an, um sich wieder zu ordnen und den Weg in Fluchtoptionen oder die Offensive zu finden. Sämtliche Anleitungen werden durch Schutzausrüstung unter Druck gestellt und individuell optimiert.


Themen beinhalten u.a.

• Einschränkungen über Enge (Menschen und Raum)

  1. Benachteiligungen durch liegende und sitzende Positionen

  2. Hemmung einer oder mehrerer Gliedmaßen

  3. Fluchtoptionen aus Menschenmengen

  4. Möglichkeiten und Probleme durch umstehende Gegenstände

• HighGear Threshold Drills

  1. Stress Inoculation Drills (HighGear Training)

  2. Szenarische Auskopplungen (HighGear Training)

  3. Eine Stunde nach Ermessen der Teilnehmer (Recap-Option!)


Dieser Kurs verzichtet auf eine powerpointgestütze mediale Untermalung und behandelt theoretische Zusammenhänge nur im Mindestmaß. Der Fokus liegt auf der intensiven persönlichen Auseinandersetzung mit dem thematischen Zusammenhang des Kurses.


Leitung

Geleitet wird die Veranstaltung von Tobias Brodala, Deutschlands dienstältestem Trainer unter Tony Blauer. Sein Unternehmen, die Brodala Gruppe, entwirft Lern- und Trainingsprogramme für ziviles, behördliches und militärisches Gewaltmanagement.


Kosten

€39.oo Euro/Person (Externe)

€15.oo Euro/Person (Teilnehmer der SPEAR Klassen in Bonn)


Anmeldung

Bitte füllen Sie das nebenstehende Formular aus. Sie erhalten dann in den kommenden Tagen eine E-Mail von uns mit Hinweisen zur Entrichtung der Teilnahmegebühr sowie Informationen zur Rechtslage, Rückerstattungen und dem weiteren Ablauf. Erst nach verzeichnetem Eingang Ihrer Teilnahmegebühr reservieren wir Ihnen einen Platz in der Veranstaltung. Sollten wir nach acht Tagen keinen Zahlungseingang feststellen, betrachten wir Ihre Interessenbekundung als gegenstandslos und vergeben den Platz anderweitig.

<< zurück zur ÜbersichtVeranstaltungen.htmlshapeimage_2_link_0

HOME  |  AKTUELLES  |  ÜBER UNS  |  SEMINARE  |  TRAINING  |  PARTNER  |  IMPRESSUM  |  KONTAKT