Online - Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Kurs.

http://pdrtream.com

Home            Aktuelles            Über uns            Seminare

Training            Partner            Impressum            Kontakt

Inhalt

Das Thema von PGH2 lautet Inside the Fight. Das soll heißen, dass sich die Teilnehmer mit Herausforderungen des direkten Kampfgeschehens und der Phase unmittelbar davor beschäftigen. Während es im Basiskurs PGH um eine breite Aufbereitung des Themas Gewalt geht, steht hier Nahkampf im Mittelpunkt.

Als Exkurs hat der Gastgeber den Baustein Bodenkampf gewählt. Entsprechend werden wir uns im letzten Viertel des Kurses mit den größten Problemen in der Bodenlage beschäftigen.


Inhalte dieses Kurses sind unter anderem:

  1. Wiederholung der wichtigsten PGH - Lernziele

  2. Typische Probleme im Nahkampf

  3. Pre Contact Cues: Gewalt vorhersehen

  4. Analyse von Reallagen: Eine Beweisführung

  5. Entscheiden lernen: Kontrolle oder Schlagen

  6. Die eigene Bodenlage überstehen


Videoanalysen von Gewaltstraftaten bilden den Einstieg in den ersten Tag. Es schließen sich Partner- und Gruppenübungen an, die den deutlichen Schwerpunkt des Seminars ausmachen. Als didaktischer Joker fungieren Rollenspiele zu sinnvollen Szenarien.



Leitung

Geleitet wird die Veranstaltung von Tobias Brodala. Er ist Berater der Bundesrepublik Deutschland für das Management akuter Terrorlagen. Nebenberuflich entwirft er Trainingsprogramme für reguläre und spezialisierte Polizeieinheiten, Sicherheits- und Rettungsdienste sowie gesetzestreue Bürger. Er arbeitet als Gastdozent und Seminarleiter beim Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (Schwerpunkt: Terror- & Amoklagen), war mehrfacher Referent und Trainer an Polizeiakademien, Hochschulen und veröffentlicht zu verschiedenen Themen innerhalb seines Portfolios.

Von 2010 - 2017 war Tobias der erste Repräsentant von Blauer Tactical Systems im deutschsprachigen Europa und zertifizierte zuletzt polizeiliche und militärische Übungsleiter als Stab des internationalen Mobile Training Teams in Deutschland, England und Norwegen.


Kosten

Beide Tage: €69.00 Euro/Person

Bitte beachten Sie, dass bei diesem Seminar aufgrund recht hoher Kosten für die Hallenmiete nur die Teilnahme an beiden Seminartagen möglich ist. Darüber hinaus wird mit einer festgelegten Maximalgröße ein sinnvoller Betreuungsschlüssel gewährleistet. Ich danke für Ihr Verständnis.


Anmeldung

Bitte füllen Sie das nebenstehende Formular aus. Sie erhalten dann in den kommenden Tagen eine E-Mail mit Hinweisen zur Entrichtung der Teilnahmegebühr. Nach verzeichnetem Eingang Ihrer Teilnahmegebühr wird Ihnen ein Platz in der Veranstaltung reserviert. Sollten Sie nach acht Tagen keine Teilnahmegebühr überwiesen haben, wird Ihre Interessenbekundung gegenstandslos und der Platz anderweitig vergeben.

Folge mir auf:

<< zurück zur ÜbersichtVeranstaltungen.htmlshapeimage_2_link_0